BESCHREIBUNG Die meisten pflegebedürftigen Menschen werden zuhause umsorgt. Angehörige stehen mit und ohne Unterstützung durch Pflegedienste oft neuen Situationen gegenüber, auf die sie nicht vorbereitet sind und die ihnen deshalb Angst und Schrecken einjagen. Angehörige sammeln bei der Handhabung dieser Situationen viel Erfahrung und häufen wertvolles Wissen an, von denen andere Menschen profitieren können. Aber auch erfahrene Angehörige stoßen immer wieder an ihre Grenzen. Deshalb bietet die Franziskus Akademie jetzt Angehörigen Abende an, bei denen Tabu-Themen wie die eigene Abgrenzung, Belastung, Trauer oder Tod auf den Tisch kommen. Darüber hinaus tauschen sich Teilnehmer über Angebote, Tipps und Empfehlungen miteinander aus. 13.01.2020 23.03.2020 13.08.2020 04.11.2020
13.01. ab     Abend für Angehörige pflegebedürftiger Menschen  Referentin: Michaela Wiese
Brigitte Schroeder Sozialpädagogin, Supervisorin und Fachreferentin für Trauerarbeit
REFERENTIN Brigitte Schroeder TERMIN ab 13.01.2020 ORT ZEIT & UMFANG 18:00 – 20:00 Uhr TEILNAHMEGEBÜHR kostenlos ANMELDESCHLUSS KURSKENNUNG 2020-AA-13.01 Franziskus Akademie Telefonische Anmeldung
