BESCHREIBUNG Die Herstellung und das Einhalten pflegeplanerischer und anderer Entschei-dungen in Pflegeeinrichtungen durch die zuständigen Akteure (Mitarbeiter* innen) scheint ein zentrales Problemfeld in der Pflege chronisch kranker und pflegebedürftiger Menschen zu sein: „Kann ich mich darauf verlassen, dass meine Kollegen*innen das tun (bzw. unterlassen), was wir gemeinsam vereinbart haben?“ „Wie bekommen wir es hin, dass sich alle an eine getroffene Entscheidung im Umgang mit unseren Bewohner*innen bzw. Patienten*innen halten und nicht jeder macht, was er individuell für richtig hält?“ Entscheidungen im Team zu generieren, die dann von allen im Pflegealltag mitgetragen werden stellt sich häufig als eine herausfordernde Aufgabe für Leitungs- und Pflegefachkräfte dar. Das betrifft pflegerische Themen (Pflegeplanung), aber auch die Kooperation mit Angehörigen, Ärzten, Betreuern u.a. Das Seminar zeigt auf, wie Teamentscheidungen kollektiv entwickelt und zeitstabil in der Umsetzung tragfähig gestaltet werden können und wer hierbei welche Verantwortung hat. INHALTE • Kontext- und Selbststeuerung im Team • Aufgaben von Teams • Herstellen von kollektiv bindenden (für alle geltenden) Teamentscheidungen • Zeitstabile (dauerhafte) Umsetzung von Entscheidungen • Managen von Widersprüchen: Anschlussfähigkeit neuer Entscheidungen an alte Entscheidungen herstellen • Aufhebung alter und Etablierung neuer Entscheidungen im Team und in der Organisation ZIELGRUPPE Pflegefachkräfte, Leitungskräfte, Teamleitende
04.09. Teamentscheidungen gemeinsam  entwickeln und … Referentin: Michaela Wiese
Teamentscheidungen gemeinsam entwickeln und tragfähig gestalten
Prof. Dr. Manfred Borutta Professor für Gerontologie und Organisationsmanagement an der Katholischen Hochschule NRW, Abt. Aachen Pflegewissenschaftler (MScN), Dipl.-Pflegewirt
REFERENT Prof. Dr. Manfred Borutta TERMIN 04.09.2024 ORT Franziskus Akademie ZEIT & UMFANG 9:00 – 16:00 Uhr (8 UStd.) ABSCHLUSS Teilnahmebescheinigung TEILNAHMEGEBÜHR 145,– EUR ANMELDESCHLUSS 25.08.2024 KURSKENNUNG 2024-TS-04.09
