BESCHREIBUNG Die DEGAM hat in Verbindung zu den Leitlinien: Langzeitanwendung von Opioiden bei chronischen nicht tumorbedingten Schmerzen, Leitlinie Neuro-pathie bei Diabetes im Erwachsenenalter sowie der Leitlinie Kreuzschmerz, insgesamt 21 evidenzbasierte Empfehlungen herausgegeben zum Umgang mit Menschen, die an chronischen, nicht tumorbedingten Schmerzen leiden. In dem Seminar werden diese fachspezifischen Empfehlungen thematisiert und unter Berücksichtigung pflegerischer Aspekte, eine mögliche Umsetzung betrachtet. ZIELGRUPPE Schmerzexperten*innen und alle Interessierten
05.09. Rezertifizierungs- fortbildung pain nurse  Referentin: Michaela Wiese
Rezertifizierungsfortbildung pain nurse Neue Leitlinie – chronischer nicht tumorbedingter Schmerz!
Marzena Jura Pflegeexpertin- Advanced Practice Nursing (M.Sc.), Pflegemanagerin B.A., Pflegesachverständige, Wundexpertin ICW, Lehrbeauftragte für klinische Pflege der Hochschule Frankfurt a. M. (UAS), zert. Port-Trainerin, Ernährungsexpertin enterale / parenterale Ernährung, Krankenschwester, Multiplikatorin für die Qualitätsindikatoren
REFERENTIN Marzena Jura TERMIN 05.09.2024 ORT Franziskus Akademie ZEIT & UMFANG 9:00 – 16:00 Uhr (8 UStd.) ABSCHLUSS Teilnahmebescheinigung TEILNAHMEGEBÜHR 155,– EUR ANMELDESCHLUSS 25.08.2024 KURSKENNUNG 2024-TS-05.09
