BESCHREIBUNG Pflegeberufe sind unglaublich wichtig, denn sie spielen eine entscheidende Rolle in der Versorgung aller Patienten und Klienten. Aus diesem Grund müssen alle Ausbildungs- und Prüfungsanforderungen stets den aktuellsten Standards und Richtlinien entsprechen. Darüber hinaus hat die Praxisanleitung eine zentrale Rolle bei der Umsetzung der vorgegebenen Anforderungen. In diesem Seminar erläutern wir Ihnen die Pflegeberufe Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für Praxisanleiter*innen im Detail, damit Sie bestmöglich auf die Herausforderung vorbereitet sind. Lassen Sie uns gemeinsam herausfinden, welche Voraussetzungen an dieser Stelle notwendig sind! ZIELGRUPPE Praxisanleiter*innen, Pflegefachkräfte, und alle Interessierten
25.03. Pflegeberufe Ausbildungs- und Prüfungsverordnung  Referentin: Michaela Wiese
Pflegeberufe Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für Praxisanleiter*innen
Marzena Jura Pflegeexpertin- Advanced Practice Nursing (M.Sc.), Pflegemanagerin B.A., Pflegesachverständige, Wundexpertin ICW, Lehrbeauftragte für klinische Pflege der Hochschule Frankfurt a. M. (UAS), zert. Port-Trainerin, Ernährungsexpertin enterale / parenterale Ernährung, Krankenschwester, Multiplikatorin für die Qualitätsindikatoren
REFERENTIN Marzena Jura TERMIN 25.03.2024 ORT Franziskus Akademie ZEIT & UMFANG 9:00 – 16:00 Uhr (8 UStd.) ABSCHLUSS Teilnahmebescheinigung TEILNAHMEGEBÜHR 145,– EUR ANMELDESCHLUSS 15.03.2024 KURSKENNUNG 2024-TS-25.03
